Helena Klein
Helena Klein
Sportakrobatik in Mainz-Finthen: Seit 60 Jahren erfolgreich!
Sportakrobatik in Mainz-Finthen: Seit 60 Jahren erfolgreich!

Partnerschaft mit OGUYO SMALL HOME e.V.

Wir Finther Sportakrobaten setzen uns für Waisenkinder in Kenia ein

 

In mehr 60 Jahren Vereinsgeschichte haben die Finther Sportakrobaten viele Mädchen und Jungen stark gemacht und ihr Vertrauen ineinander gefördert. Nur wer sich bei seinem Partner bzw. seinen Partnern sicher fühlt, wird auf die Spitze der Pyramide klettern und in luftiger Höhe Handstände, Salti und Schrauben zeigen. Beim KKSV Mainz-Finthen gehen sportliche Erfolge mit einem sehr guten Miteinander Hand-in-Hand, wofür der Verein gerade im Jahr 2018 mehrfach ausgezeichnet wurde.

 

Jetzt möchten unsere Sportler – aktuell überwiegend Mädchen – ihre Stärke nutzen, um sich für andere Mädchen einzusetzen, die weniger gute Startbedingungen im Leben haben als sie selbst. Die Finther Sportakrobaten sind deshalb Partner des Vereins OGUYO SMALL HOME e.V., der Aids-Waisen in Kenia die Chance auf ein besseres Leben bietet.

 

Unser Leitgedanke dabei: "Starke Mädchen machen sich für Mädchen stark"  

 

Hinter OGUYO steht die Ingelheimer Lehrerin Maria Schneemann. 2013 verbrachte sie eine Zeit im kleinen Dorf Bondo am Viktoriasee und erlebte, wie AIDS-Waisenkinder ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser, ausgewogener Ernährung und medizinischer Versorgung aufwachsen müssen.  Seitdem sorgt sie mit ihrem Verein für die Kinder – auch hier überwiegend Mädchen - und übernimmt die wesentlichen Kosten. Aufgrund der ehrenamtlichen Tätigkeit und dem persönlichen Engagement kommen 100 % der Spenden dem Waisenhaus zugute. Der Verein stemmte sogar in nur sechs Monaten den Bau eines neuen Waisenhauses, da das alte durch ein Unwetter zerstört wurde. Das Gebäude ist bereits errichtet. Jetzt fehlen noch ca. 3.000€ Spenden für Strom und Wasser. 

 

Marias Projekt kommt vom Herzen, ist wirkungsvoll und inspirierend. Deswegen sind wir, Maria und die Mädchen in Kenia ab sofort ein Team. Wir möchten eine langfristige Partnerschaft aufbauen und Maria sowohl finanzielle als auch mentale Rückendeckung geben. Bitte unterstützen Sie uns dabei.  

 

Wir freuen uns von Herzen über jede Spende. 

 

Webseite Oguyo

Facebook Oguyo

 

Spendenkonto:

Oguyo Small Home e.V.
IBAN: DE83550912000083086807,
BIC: GENODE61AZY
Bank: Volksbank Alzey-Worms

Paypal: Projekt.Oguyo@gmail.com

 

Bitte als Stichwort "Starke Mädchen" angeben

 

Flyer zur Partnerschaft des KKSV Mainz-Finthen mit OGUYO SMALL HOME
Alle Informationen zu den Aktivitäten von OGUYO mit Fotos aus Kenia und unserer Sportlerinnen
2019 04 04 KKSV Starke Madchen_final.pdf
PDF-Dokument [5.9 MB]

Aktuelles

Gute Leistungen unserer Formationen bei der Jugend DM in Wilhelmshaven 

Zum Artikel

Charlotte und Anuschka gewinnen Doppel-Bronze beim Cesenatico Acro Cup 

Zum Artikel

Anstehende Termine

 

17.8.: Meile des Sports in Mainz 

Dank an unseren Sponsor:
Dachbau Mainz-Bingen Darius Dashtiary

Herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung

Die Finther Sportakrobaten in Facebook

Immer mit vielen Fotos von Auftritten und Wettkämpfen
Zu Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Wenkel